Zum Inhalt

TVSMILES Nutzungs-und Teilnahmebedingungen

Anbieter der TVSMILES Mobile App (iOS & Android) sowie der Internetseiten http://www.TVSMILES.de, http://www.TVSMILES.tv, http://www.TVSMILES.co.uk (Präzisierung) einschließlich der dort integrierten Servicefunktionen bzw. Dienste (nachstehend zusammengefasst "TVSMILES") ist die TVSMILES GmbH, Friedrichstr. 45, 10969 Berlin, Deutschland, HRB 147786 Registergericht Berlin-Charlottenburg (nachfolgend auch der „Verwender“. Für die Nutzung von bzw. Teilnahme an TVSMILES gelten die nachstehenden Nutzungs- und Teilnahmebedingungen.

1. Registrierung

Die Teilnahme an bestimmten TVSMILES Aktionen sowie das Einlösen von Punkten (Smiles) erfordern eine Registrierung. Die Registrierung erfolgt kostenlos. Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich natürliche, unbeschränkt geschäftsfähige Personen. Minderjährige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Auf Verlangen hat der Teilnehmer eine Kopie seines Personalausweises an den Verwender zu übersenden. Die Teilnahme ist nur zu privaten Zwecken zulässig. Pro Person darf nur ein Benutzerkonto eröffnet werden. Das Benutzerkonto ist nicht übertragbar.

Zur Registrierung muss das in der TVSMILES Mobile App bereit gehaltene Registrierungsformular ausgefüllt und mittels Klick auf den dortigen Anmeldebutton an den Verwender übermittelt werden (Datenverbindung erforderlich, s.u.). Sämtliche für die Registrierung erforderlichen Daten einschließlich einer gültigen E-Mail-Adresse müssen dabei vom Teilnehmer vollständig und wahrheitsgemäß angegeben werden. Erst dann ist der Registrierungsvorgang abgeschlossen und dem Teilnehmer wird sein persönliches Benutzerkonto zugewiesen, in welchem er sich unter Eingabe seiner persönlichen Zugangsdaten künftig einloggen kann. Soweit sich die persönlichen Angaben des Teilnehmers ändern, ist er zur Aktualisierung verpflichtet. Die Änderungen können über das persönliche Benutzerkonto vorgenommen werden.

Ein Anspruch auf Registrierung besteht nicht. Der Verwender ist berechtigt, die Registrierung ohne Angabe von Gründen zu verweigern.

Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, schriftlich oder in Textform unter info@tvsmiles.de die Löschung seiner Registrierungsdaten und seines Benutzerkontos zu bewirken und seine Teilnahme damit zu beenden.

2. Technische Voraussetzungen, Kosten

Die Teilnahme an TVSMILES setzt die Installation der TVSMILES Mobile App auf einem hierfür geeigneten Endgerät des Teilnehmers sowie Installation etwa verfügbarer Updates (siehe Ziffer 5) voraus.

>> Klarstellung: Jede andere, als die gerade aktuellste in den offiziellen App Stores von Apple und Android von der TVSMILES GmbH angebotene Version der TVSMILES Mobile App, ist von der Teilnahme ausgeschlossen. Mit einer nicht aktuellen App Version gesammelte Smiles oder Teilnahmen an Gewinnspielen sind ungültig und werden ggf. nicht berücksichtigt (kein Eintausch von Smiles gegen Prämien möglich und keine Chance auf Gewinne bei Gewinnspielen).

Explizit ausgeschlossen wird die Nutzung der TVSMILES Mobile App in so genannten Emulatoren. Emulatoren sind Programme, die das Verhalten eines Android oder Apple Smartphones simulieren. Die Erfahrung hat gezeigt, dass diese Emulatoren die Werbung der Werbekunden von TVSMILES nicht korrekt anzeigt und darüber hinaus oft modifizierte TVSMILES Apps gespielt werden. Die Nutzung eines Emulators stellt somit einen Regelverstoß da, der dem Verwender das Recht gibt, den Teilnehmer auszuschließen und das Benutzerkonto zu sperren. Etwaig gesammelte Smiles verfallen in diesem Fall.<<

Die Installation der TVSMILES Mobile App und der Updates sowie die Nutzung der eingebundenen Dienste setzen einen Internetzugang einschließlich einer regelmäßigen Datenübertragung zwischen dem Endgerät des Teilnehmers und TVSMILES voraus.

Die Bereitstellung und Aufrechterhaltung von Internetzugang einschließlich Datenübertragung auf Seiten des Teilnehmers sind nicht Bestandteil der TVSMILES Services. Die auf Seiten des Teilnehmers im Zuge der Datenübertragungen anfallenden Verbindungskosten hat der Teilnehmer zu tragen. Die Höhe dieser Kosten richtet sich nach dem zwischen dem Teilnehmer und seinem Mobilfunkanbieter bestehenden Vertrag. Umfang und Häufigkeit der Datenübertragungen hängen von der konkreten Nutzung durch den Teilnehmer ab.

Die Bereitstellung der TVSMILES Dienste durch den Verwender erfolgt gegenüber dem Teilnehmer kostenlos.

3. Sammeln, Verwalten und Einlösen von Smiles, Verfall von Smiles

TVSMILES bietet dem Teilnehmer die Möglichkeit, durch die Inanspruchnahme von Shoppingangeboten, Umfragen, Gewinnspielaktionen, etc. Punkte (=Smiles) zu sammeln. Diese Smiles kann der Teilnehmer in seinem persönlichen Benutzerkonto einsehen und verwalten und gegen Prämien einlösen. Die jeweils angebotenen Prämien sind nur über die TVSMILES App abrufbar. Wenn die Nutzung der App nicht möglich ist, bitte an info@tvsmiles.de wenden.

Die TVSMILES Mobile Apps sowie die Internetangebote der TVSMILES GmbH bieten dem Teilnehmer die Möglichkeit, durch Interaktion mit allen möglichen Formen von Werbungen wie z.B.: Video-Werbung (Pre-Roll, Mid-Roll, Post-Roll, Virale Videos), Werbung für andere Mobile Apps (sog. Downloads/Installs), Werbung für andere Gewinnspiele, Registrierungen für Newsletter, Probefahrten, Produktproben etc. sowie dem direkten Kauf von Produkten der Werbekunden (z.B. Handyverträge, Lottolose, Bekleidung, Video on Demand, etc.) Smiles zu sammeln.

Voraussetzung für die Vergütung mit Smiles ist, bei allen Formen von Video-Werbung, dass der Clip komplett durchgesehen und nicht technisch unterdrückt oder vorgespult wird. Bei App-Installationen erfolgt eine Vergütung mit Smiles nur bei erstmaliger Installation der App auf dem Gerät, auf dem auch die TVSMILES Mobile App betrieben wird. Bei Teilnahmen an Gewinnspielen von Werbekunden von TVSMILES sowie allen Formen von Registrierungen (Newsletter, Probefahrten, etc.) wird nur die erste Teilnahme / Registrierung mit Smiles vergütet, wobei weitere Voraussetzung ist, dass alle vom Werbekunden geforderten Daten korrekt eingegeben und ggf. per E-Mail (sog. Doppel Opt-In) bestätigt worden sind.

Erst wenn der Werbekunde gegenüber TVSMILES bestätigt, dass der Teilnehmer die Werbemaßnahme korrekt genutzt hat, wird TVSMILES die Smiles vergüten. Sollte sich in Nachhinein herausstellen, dass die oben genannten Voraussetzungen für eine Vergütung mit Smiles tatsächlich nicht vorlagen, z. B. weil Video-Werbung unterdrückt oder vorgespult wurde oder bei der Registrierung z. B. falsche oder unvollständige Angaben gemacht wurden oder aus sonstigen Gründen eine Vergütung mit Smiles entgegen oder ohne Vorliegen der oben beschriebenen Voraussetzungen erfolgt ist, dann kann dies zum Ausschluss des Teilnehmers von TVSMILES und zur entschädigungslosen Einziehung sämtlicher Smiles des Teilnehmers führen.

Bei allen Smiles, die aufgrund des Erwerbs von Produkten oder des Abschlusses von Verträgen vergütet werden, gilt, dass die Vergütung erst nach Bestätigung des endgültig wirksamen Vertragsschlusses durch den Werbekunden und dem Ablauf sämtlicher Widerrufs- und Einspruchsfristen erfolgt. Eine Gutschrift von Smiles kann in Einzelfällen 12 Wochen dauern. In der Regel erfolgt die Gutschrift innerhalb von 30 Tagen.

Grundsätzlich gilt: Alle Inhalte in der TVSMILES Mobile App und auf den dazugehörigen Internetseiten haben werblichen Charakter oder sind Werbung. Die Angebote der TVSMILES GmbH (Mobile App und Internetseiten) sind Werbeträger. Die Verantwortung über die ordnungsgemäße Durchführung und Prüfung der Werbemaßnahmen liegt bei den Werbekunden des Verwenders. Nur wenn der Verwender für die Nutzung der Werbung durch einen Teilnehmer vergütet wird, entsteht auch ein Anspruch auf Smiles. Wird die TVSMILES GmbH durch einen Werbekunden nicht vergütet, da es nach Einschätzung des Werbekunden an einer vertragsgemäßen Nutzung der Werbemaßnahme fehlte, dann hat der Teilnehmer keinen Anspruch auf eine Vergütung mit Smiles. Der Verwender ist nicht verpflichtet, die Berechtigung von durch Werbekunden gegen die Vergütung vorgebrachte Einwendungen zu prüfen und einen vermeintlichen oder tatsächlichen Vergütungsanspruch gegen den Werbekunden rechtlich durchzusetzen. Einander widersprechende Auffassungen über eine Vergütungspflicht des Werbetreibenden hat der Teilnehmer mit dem Werbetreibenden selbst zu klären. Die TVSMILES GmbH wird sich dabei bemühen, den Teilnehmer bei der Klärung des Sachverhaltes zu unterstützen.

Für bestimmte Werbemaßnahmen gelten besondere Bestimmungen, die dem Teilnehmer jeweils angezeigt werden. Im Verhältnis zwischen dem Verwender und dem Teilnehmer gelten primär die Nutzungs- und Teilnahmebedingungen des Verwenders. Bei Nutzung eines Werbeangebotes durch den Teilnehmer, gelten ferner ggf. die AGB und Teilnahmebedingungen des Werbekunden.

Smiles sind nicht auf Dritte übertragbar. Die Stornierung von Smiles im Falle von Fehlbuchungen und Missbrauch behält sich der Verwender ausdrücklich vor.

Gesammelte Smiles verfallen jeweils 12 Monate nach Ablauf des Monats, in dem die Smiles vergütet wurden (zur Beendigung der Teilnahme siehe jedoch Ziffer 7).

4. Gewinnspiele und Verlosungen

a) Gewinnspiele und Verlosungen werden vom Verwender durchgeführt. Teilweise werden diese in Zusammenarbeit mit Werbepartnern angeboten und können die von Werbepartnern zur Verfügung gestellten Werbebotschaften beinhalten.

b) An Gewinnspielen sind nur natürliche Personen nach Vollendung des 18. Lebensjahres, die sich ordnungsgemäß auf TVSMILES registriert haben, teilnahmeberechtigt. Mitarbeiter des Verwenders sowie deren Angehörige sind von einer Teilnahme ausgeschlossen. Eine Angabe des vollständigen Namens und der Postanschrift ist notwendig. Für eine Teilnahme- und Gewinnberechtigung ist es zwingend erforderlich, dass sämtliche bei der Registrierung angegebene persönliche Daten des Teilnehmers der Wahrheit entsprechen. Bei Falschangaben ist der Verwender berechtigt, den Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen; ein Ausschluss kann ggf. auch rückwirkend erklärt werden, so dass etwaig bereits erhaltene Gewinne an den Verwender zurückzugewähren sind.

c) Die Gewinnziehung erfolgt durch einen Zufallsgenerator.

d) Die Gewinner werden unter namentlicher Nennung nach Abschluss der Gewinnziehung per E-Mail benachrichtigt. Zur Gewinnabwicklung ist der Verwender berechtigt, den Namen und die Adresse des Gewinners an den Werbepartner herauszugeben, der diese wiederum zum Zwecke der Gewinnabwicklung an Dritte, insbesondere an einen Spediteur, herausgeben darf. Dies gilt für den Fall, dass das Gewinnspiel in Zusammenarbeit mit einem Werbepartner veranstaltet wird. Mit dieser Form der Veröffentlichung und Benachrichtigung erklärt sich jeder Teilnehmer ausdrücklich einverstanden.

e) Erklärt der Gewinner nicht innerhalb von zwei Wochen nach dem Absenden der Benachrichtigungsemail durch den Verwender an die vom Gewinner bei Registrierung in der App angegebene Emailadresse die Annahme des Gewinns, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn.

f) Der Anspruch auf den Gewinn ist nicht abtretbar bzw. sonst wie auf Dritte übertragbar.

g) Die Gewinnabwicklung erfolgt über den Verwender oder über den jeweiligen Werbepartner, der den Sachpreis als Gewinn beigestellt hat. Innerhalb der Bundesrepublik Deutschland erfolgt der Versand auf Kosten des Verwenders oder Werbepartners, darüberhinausgehende Kosten hat der Gewinner zu tragen. Ist der erste Zustellungsversuch erfolglos, hat der Gewinner die etwaig entstehenden Kosten der weiteren Zustellung zu tragen. Kann ein Gewinn binnen vier Wochen nach Eingang der Gewinnannahmeerklärung beim Verwender dem Gewinner aus in der Sphäre des Gewinners liegenden Gründen nicht zugestellt werden, verfällt der Gewinn.

Verfällt ein Gewinn, so wird der Preis, soweit die Art des Preises dies erlaubt, z. B. bei Sachpreisen, entweder erneut als Gewinn ausgelobt oder es wird ein anderweitiger Gewinner ermittelt. Die Entscheidung hierüber liegt beim Verwender, hilfsweise bei dem Werbepartner.

h) Ist nach der Art des Preises ein Versand nicht möglich oder sind die hierfür anfallenden Versandkosten für den Verwender oder Werbepartner unverhältnismäßig und deshalb nicht zumutbar, hat der Gewinner den Sachpreis am Sitz des jeweiligen Verwenders oder Werbepartners abzuholen oder selbst für einen Transport zu sorgen; dies gilt vor allem für Kraftfahrzeuge.

i) Handelt es sich bei dem Preis um eine Reise oder eine Dienstleistung, erfolgt die Gewinnabwicklung unmittelbar zwischen dem jeweiligen Werbepartner bzw. einem von diesem oder dem Verwender eingeschalteten Dienstleister und dem Gewinner. Ist ein bestimmter Termin nicht bereits bei Auslobung angegeben, ist die Terminfestlegung dem Verwender oder dem Werbepartner bzw. dem Dienstleister vorbehalten. Ein Anspruch auf eine Gewinneinlösung zu einem bestimmten Termin hat der Gewinner nicht; der Verwender oder Werbepartner bzw. der Dienstleister wird jedoch bemüht sein, auf berechtigte Belange des Gewinners Rücksicht zu nehmen. Mit Bestätigung des Termins unterliegt der Gewinner den jeweiligen Bedingungen des ausführenden Unternehmens (z.B. Reisebedingungen des Reiseveranstalters). Die Kosten für eine An- und Abreise zum Ausgangspunkt der Reise bzw. zum Ort der Dienstleistung erfolgt auf Kosten des Gewinners, soweit nicht ausdrücklich etwas Anderes ausgelobt oder nachfolgend vereinbart wurde. Das Gleiche gilt für vom Gewinner privat verursachte Kosten, die während der Reise oder der Dienstleistung entstehen (z. B. Minibar, Telefon etc.), soweit sie nicht ausdrücklich von anderen übernommen werden.

j) Leistungsort für die Gewinnabwicklung ist der Sitz des jeweiligen Werbepartners, der den Sachpreis ausgelobt hat bzw. die ausgelobte Dienstleistung erbringt.

k) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

l) Der Verwender ist berechtigt, Gewinnspiele und Verlosungen jederzeit ohne vorherige Ankündigung und ohne Begründung abzubrechen und zu beenden, insbesondere dann, wenn aufgrund von Manipulationen oder Fehlfunktionen in der Hard- und/oder Software oder aus sonstigen technischen oder rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels oder der Verlosung nicht mehr gewährleistet werden kann. Ist eine Beendigung durch das schuldhafte Verhalten eines Teilnehmers erforderlich geworden, ist der Verwender berechtigt, Ersatz des hierdurch entstandenen Schadens von diesem Teilnehmer zu verlangen.

5. Pflichten des Teilnehmers, Updates

Der Teilnehmer ist verpflichtet, sein Passwort geheim zu halten und seine persönlichen Zugangsdaten vor dem unberechtigten Zugriff Dritter zu schützen. Im Falle, dass dem Teilnehmer ein Missbrauch seiner Zugangsdaten bzw. seines Benutzerkontos bekannt wird oder ein solcher Verdacht entsteht, ist der Teilnehmer verpflichtet, den Verwender unverzüglich zu informieren und geeignete Schutzmaßnahmen zu ergreifen (z.B. Passwort ändern).

Der Teilnehmer ist verpflichtet, bei jeder Bestellung einer Prämie, seine vollständige Anschrift mitzuteilen (ggf. inkl. Telefonnummer für Rückfragen), falls er dazu vom Verwender aufgefordert wird. Diese Angabe ist verpflichtend und dient zur Überprüfung, ob das Spielverhalten und Einlösen regelkonform war. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Falls sich herausstellen sollte, dass die mitgeteilte Adresse nicht korrekt ist, behält sich der Verwender vor, zur Verifizierung der Angaben einen Ausweis anzufordern, die Bestellung komplett zu stornieren ohne, dass hierfür aufgewandte Smiles zurückerstattet werden oder den Teilnehmer von der Teilnahme an TVSMILES auszuschließen.

Über etwa verfügbare Updates (Softwareaktualisierungen), die dem Teilnehmer gegebenenfalls kostenfrei zur Verfügung gestellt werden, wird der Teilnehmer während der Nutzung der TVSMILES Mobile App informiert, sobald er eine Internetverbindung mit TVSMILES aufbaut. Der Teilnehmer ist verpflichtet, diese Updates zu installieren. Updates dienen der Beseitigung etwa auftretender Sicherheitslücken und Fehler sowie der Optimierung und Abstimmung von Prozessen und Funktionen. Unterbleibt die Installation kann dies die Sicherheit der App sowie deren Funktionstauglichkeit beeinträchtigen.

6. Nutzungsrechte

Die TVSMILES Mobile App und die darin bereitgehaltenen Inhalte sind urheberrechtlich und gegebenenfalls markenrechtlich geschützt und nur zur persönlichen nichtkommerziellen Nutzung im Rahmen von TVSMILES bestimmt. Jegliche darüber hinausgehende Nutzung ist ohne vorherige Zustimmung durch den Verwender bzw. den jeweiligen Rechteinhabern nicht gestattet.

7. Sperrung, Ausschluss von der Teilnahme

Im Falle des Missbrauchs (z.B. Manipulation von Punkteständen), bei wesentlichen Falschangaben oder im Falle eines sonstigen nicht nur unerheblichen Verstoßes gegen diese Bedingungen bzw. die Spielregeln behält sich der Verwender ausdrücklich vor, die jeweiligen Teilnehmer ganz oder teilweise von der Nutzung von TVSMILES auszuschließen und/oder deren Benutzerkonten zu sperren. Das Recht zur Sperrung besteht auch bei Vorliegen entsprechender objektiver Verdachtsmomente, für die Dauer des Zeitraums, der zur angemessenen Prüfung des Sachverhalts erforderlich ist. Weitergehende Ansprüche und Rechte bleiben jeweils unberührt.

8. Beendigung der Teilnahme, Einlösung von Restguthaben

Der Teilnehmer ist berechtigt, seine Teilnahme an TVSMILES jederzeit und ohne Angabe von Gründen zu beenden. Eine Beendigung durch den Verwender ist jederzeit und ohne Angabe von Gründen mit angemessener Frist möglich, die dem Teilnehmer eine Einlösung eventuell noch bestehender Smiles-Guthaben gestattet. Die Beendigung kann jeweils durch schriftliche Erklärung oder Erklärung in Textform (z.B. per E-Mail) erklärt werden.

Im Falle einer Beendigung wird das Benutzerkonto des Teilnehmers deaktiviert. Etwa vorhandene Restguthaben können nur bis zum Zeitpunkt der Beendigung eingelöst werden. Dem Teilnehmer wird nahegelegt, seinen Punktestand entsprechend zu prüfen und etwa vorhandene Restguthaben vor der Beendigung einzulösen.

Das Recht zur außerordentlichen fristlosen Kündigung aus wichtigem Grund bleibt beiderseits unberührt.

9. Änderung dieser Bedingungen

Änderungen dieser Nutzungs- und Teilnahmebedingungen werden dem Teilnehmer vorab schriftlich oder in Textform (z.B. per E-Mail) mitgeteilt. Widerspricht der Teilnehmer dieser Änderung nicht innerhalb von vier Wochen nach Zugang der Mitteilung, gelten die Änderungen als durch den Teilnehmer genehmigt. Auf das Widerspruchsrecht und die Folgen des Schweigens wird der Teilnehmer in der Änderungsmitteilung nochmals gesondert hingewiesen. Im Falle eines Widerspruchs des Teilnehmers zu den mitgeteilten Änderungen besteht das Recht zur fristgemäßen Beendigung der Teilnahme.

10. Schlussbestimmungen

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland, soweit nicht zwingendes internationales Verbraucherschutzrecht entgegensteht.

Gerichtsstand ist Berlin.

Sollten einzelne dieser Bestimmungen unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter TVSMILES GmbH, Friedrichstraße 45, 10969 Berlin, info@tvsmiles.de, www.kwizzad.de, (030) 61 62 95 56 auf diesem Angebot (im folgenden “Angebot”) auf. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Grundsätzliches

Personenbezogene Daten, wie Name, Anschrift, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, einschließlich aller Änderungen an diesen Daten, werden von uns erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus mitteilen (z.B. bei Registrierung). Im Rahmen der technischen Nutzung werden von uns darüber hinaus bestimmte Zugriffsdaten automatisiert erfasst, siehe hierzu unten "Besuch der Mobile App oder der Website".

Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und nutzen wir, soweit dies zur Erbringung der jeweiligen von Ihnen in Anspruch genommenen Dienste notwendig ist. Für Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder der bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten darüber hinaus nur, soweit dies gesetzlich zulässig ist oder Sie Ihre Einwilligung hierzu erteilt haben.

Die im Rahmen der Registrierung über den 7Pass Dienst der ProSiebenSat.1 Digital & Adjacent GmbH von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten und die im Rahmen der technischen Nutzung automatisch erfassten Zugriffsdaten werden der ProSiebenSat.1 Digital & Adjacent GmbH und weiteren verbundenen Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media SE in pseudonymisierter Form übermittelt. Zusätzlich über Umfragekarten in der App erhobene und von Ihnen mitgeteilte Umfragedaten werden ebenfalls pseudonymisiert an die ProSiebenSat.1 Digital & Adjacent GmbH und weiteren verbundenen Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media SE übermittelt, um Ihnen in der App die Nutzung von speziellen Quizkarten zu ermöglichen, die mehr Smiles einbringen sowie gesonderte Aktionen in Zusammenarbeit mit ProSiebenSat.1 anbieten zu können.

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an weitere Dritte erfolgt ausschließlich, soweit dies zum Zwecke der Erbringung und Abwicklung des jeweiligen Dienstes zwingend erforderlich ist (z.B. Weitergabe Ihrer Lieferdaten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen bei Einlösung von Sachprämien), eine gesetzliche Verpflichtung hierzu besteht oder Sie zuvor eingewilligt haben.

Der Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder der bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots können Sie jederzeit widersprechen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Erteilte Einwilligung/en können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Alle Daten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften, insbesondere des Telemediengesetzes (TMG), durch uns erhoben, verarbeitet und genutzt.

Besuch der Mobile App oder der Website

Bei jedem Zugriff auf die TVSMILES Mobile App oder auf unserer Website werden bestimmte technische Informationen (z.B. Betriebssystem, Uhrzeit/Datum des Zugriffs, Name der zugegriffenen Datei, Browsertyp) automatisch an unsere Server übermittelt und in deren Logfiles gespeichert ("Zugriffsdaten"). Diese Daten ermöglichen für sich genommen keine Rückschlüsse auf Ihre Person. Eine Zuordnung der Daten zu Ihrer Person ist nur möglich, wenn Sie sich bei TVSMILES registrieren. In diesem Fall behalten wir uns vor, die vorgenannten Daten soweit gesetzlich zulässig bzw. soweit Sie Ihre Einwilligung hierzu erteilt haben mit Ihren Anmeldedaten zusammenzuführen. Zur Erstellung von Nutzungsprofilen siehe unten "Nutzungsprofile".

Audioabgleich

Wenn Sie die TVSMILES Mobile App nutzen, werden die Geräusche aus der Umgebung Ihres Endgeräts mittels Audioerkennung erfasst und es erfolgt ein automatischer Abgleich mit der im Rahmen der App auf Ihrem Endgerät befindlichen Datenbank. Eine Speicherung und/oder Übermittlung der erfassten Umgebungsgeräusche an uns oder Dritte findet nicht statt.

Registrierung

Wenn Sie sich bei TVSMILES registrieren, werden die von Ihnen im Zuge der Anmeldung angegeben Daten von uns zur Erstellung und Bereithaltung Ihres persönlichen Benutzerkontos und Verwaltung der von Ihnen gesammelten Punkte einschließlich Abwicklung der Einlösung von Prämien genutzt. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt ausschließlich, soweit dies zum Zwecke der Erbringung und Abwicklung des jeweiligen Dienstes zwingend erforderlich ist (z.B. Weitergabe Ihrer Lieferdaten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen bei Einlösung von Sachprämien), eine gesetzliche Verpflichtung hierzu besteht oder Sie zuvor eingewilligt haben (siehe bereits oben "Grundsätzliches").

Nutzungsprofile

Wir behalten uns vor, zum Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots Nutzungsprofile zu erstellen. Hierfür verwenden wir, vorbehaltlich einer etwaigen weitergehenden Einwilligung Ihrerseits, ausschließlich Pseudonyme. Eine Zusammenführung solcher Nutzungsprofile mit Daten, die eine Identifikation Ihrer Person erlauben, oder Weitergabe an Dritte findet nicht statt, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung hierzu oder Sie haben Ihre Einwilligung hierzu erteilt. Sie sind jederzeit berechtigt, der Erstellung von Nutzungsprofilen zu widersprechen.

Erfassung und Weitergabe von statistischen Daten

Zu Marktforschungszwecken und zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots erstellen wir aus dem Gesamtnutzungsverhalten unserer Nutzer zudem anonyme Nutzungsstatistiken und geben diese ganz oder in Auszügen für Marktforschungszwecke auch an Dritte weiter. Rückschlüsse auf Ihre Person sind insoweit nicht möglich.

Schutz gegen Missbrauch

Wir sichern unsere Website und Anwendungen sowie unsere sonstigen Systeme durch aktuelle technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung oder unbefugten Zugriff. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster bzw. die Anwendung schließen, wenn Sie Ihren Besuch beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer bzw. Ihr mobiles Endgerät gemeinsam mit anderen Personen nutzen.

Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung Ihrer Daten

Die Löschung von gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, soweit ihre Kenntnis zur Erfüllung des Zwecks der Speicherung nicht mehr erforderlich ist oder soweit ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist bzw. soweit Sie Ihre Einwilligung/en widerrufen. Im Falle dass einer Löschung gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen, werden die entsprechenden Daten stattdessen gesperrt. Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf jederzeitige unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.

Warum nutzt TVSMILES Cookies?

TVSMILES verwendet Cookies, um Ihnen eine auf Ihre Kundenbedürfnisse optimal zugeschnittene Shoppingerfahrung zu bieten. Durch die Verwendung von Cookies kann TVSMILES dafür sorgen, dass Ihnen die gleichen Informationen nicht jedes Mal angezeigt werden, wenn Sie die Seite erneut besuchen. Cookies können auch zur Optimierung der Performance einer Website dienen. Sie erleichtern Ihnen zum Beispiel den Logout-Prozess oder helfen Ihnen ein bestimmtes Produkt schneller zu finden. Um Ihre persönlichen Daten zu schützen sowie einen Informationsverlust oder gesetzwidriges Verhalten zu vermeiden nutzt TVSMILES entsprechende organisatorische und technische Maßnahmen.

Nutzungsauswertung mit Hilfe von Google Analytics

Wir verwenden zur Auswertung der Nutzung von TVSMILES Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"), welcher Cookies (s.o.) verwendet. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung von maclife.de werden i.d.R. an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedsstaaten der EU oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google die erzeugten Informationen verwenden, um Ihre Nutzung von TVSMILES auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für TVSMILES zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern. Durch die Nutzung von TVSMILES erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Sie haben dazu die Möglichkeit, ein von Google herausgegebenes Browser-Plug-in zu installieren. Dieses steht für verschiedene Browser-Versionen zur Verfügung und kann unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de heruntergeladen werden.

Verweise und Links

Unser Angebot kann Verweise und Links zu Webseiten Dritter enthalten. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider. Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieterbehält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten. Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Kommentare und Beiträge

Wenn Nutzer Kommentare im Blog oder sonstige Beiträge hinterlassen, werden ihre IP-Adressen gespeichert. Das erfolgt zur Sicherheit des Anbieters, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte schreibt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall kann der Anbieter selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und ist daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Kommentarabonnements

Die Nachfolgekommentare können durch Nutzer abonniert werden. Die Nutzer erhalten eine Bestätigungsemail, um zu überprüfen, ob sie der Inhaber der eingegebenen Emailadresse sind. Nutzer können laufende Kommentarabonnements jederzeit abbestellen. Die Bestätigungsemail wird Hinweise dazu enthalten.

Newsletter

Mit dem Newsletter informieren wir Sie über uns und unsere Angebote. Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weiter gegeben. Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine Emailadresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst, in Ihrem Profilbereich oder per Mitteilung an die oben stehenden Kontaktmöglichkeiten erfolgen.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Getty Images

Innerhalb dieses Angebotes können die Bilder des Stockbildanbieters Getty Images eingebunden werden. Die Bilder sind an einem Rahmen mit dem Hinweis "Getty Images" erkennbar. Die Darstellung dieser Bilder setzt voraus, dass Getty Images die IP-Adresse der Nutzer wahr nimmt, damit die Bilder an den Browser der Nutzer ausgeliefert werden können. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Nach derzeitigem Wissensstand wird die IP-Adresse nur für diesen Zweck verwendet. Jedoch hat der Anbieter keinen Einfluss darauf, falls Getty Images die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichert. Soweit dies dem Anbieter bekannt ist, werden die Nutzer aufklärt, bzw. die Bilder entfernt.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Getty Images: http://www.gettyimages.de/Corporate/PrivacyPolicy.aspx

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden. Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.

Verwendung von Facebook Social Plugins

Dieses Angebot verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel, den Begriffen "Like", "Gefällt mir" oder einem „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebots aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend seinem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer, können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/. Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Angebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen. Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: https://www.facebook.com/settings?tab=ads.

+1 Schaltfläche von Google+

Dieses Angebot verwendet die “+1″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Der Button ist an dem Zeichen “+1″ auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar. Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebotes aufruft, die eine solche Schaltfläche enthält, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “+1″-Schaltfläche wird von Google direkt an seinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern, werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können die Nutzer Googles Datenschutzhinweisen zu der “+1″-Schaltfläche entnehmen: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html und der FAQ: http://www.google.com/intl/de/+1/button/.

Twitter

Dieses Angebot nutzt die Schaltflächen des Dienstes Twitter. Diese Schaltflächen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Sie sind an Begriffen wie "Twitter" oder "Folge", verbunden mit einem stillisierten blauen Vogel erkennbar. Mit Hilfe der Schaltflächen ist es möglich einen Beitrag oder Seite dieses Angebotes bei Twitter zu teilen oder dem Anbieter bei Twitter zu folgen.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Internetauftritts aufruft, die einen solchen Button enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Twitter-Schaltflächen wird von Twitter direkt an den Browser des Nutzers übermittelt. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer entsprechend seinem Kenntnisstand. Nach diesem wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers die URL der jeweiligen Webseite beim Bezug des Buttons mit übermittelt, aber nicht für andere Zwecke, als die Darstellung des Buttons, genutzt.

Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Google AdSense

Dieses Angebot benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. ("Google"). Google AdSense verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieses Angebots ausgewertet werden. Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich der IP-Adresse der Nutzer) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Die Nutzer können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; der Anbieter weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieses Angebotes voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären die Nutzer sich mit der Bearbeitung der über sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Amazon-Partnerprogramm

TVSMILES ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.co.uk, Local.Amazon.co.uk, Amazon.de, de.BuyVIP.com, Amazon.fr, Amazon.it, it.BuyVIP.com, Amazon.es und/oder es.BuyVIP.com Werbekostenerstattung verdient werden kann. Amazon setzt Cookies ein, um die Herkunft der Bestellungen nachvollziehen zu können. Unter anderem kann Amazon erkennen, dass Sie den Partnerlink auf dieser Website geklickt haben. Weitere Informationen zur Datennutzung durch Amazon erhalten Sie in der Datenschutzerklärung des Unternehmens: http://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy?ie=UTF8&nodeId=3312401

Branch.io

Branch Metrics von Branch Branch.io, 2443 Ash St Palo Alto, CA 94306 USA ist eine Open-Source-Plattform, die Deep Linking-Lösungen für Entwickler mobiler Apps anbietet. Mit Hilfe entsprechender Software Development Kits (SDKs) für Web, iOS oder Android können Entwickler zielgerichtete Smartlinks zu Inhalten innerhalb einer App generieren. Mit Hilfe dieser Links lassen sich Kontextdaten durch den Installationsvorgang einer App bewahren, um so durch personalisierte Ansprache die Conversion und das Engagement von Appnutzern zu steigern. Die Lösungen dienen somit letztlich der verbesserten Nutzerakquise und -retention. Die zusätzlich von Branch Metrics bereitgestellte Dashboard-Lösung ermöglicht die Auswertung von Nutzerverhalten, Viralität, Kampagnenerfolgen und Kundenwerten. Mit den gesammelten Daten lassen sich individuelle Analyseberichte erstellen um organisches Wachstum und ROI verschiedener Kampagnenaktivitäten zu messen. Hierbei kommt das von Branch Metrics entwickelte und benannte Contextual Deep Linking zum Einsatz. Ein Klick auf einen verlinkten Inhalt in einer nicht installierten App führt den Nutzer zur jeweiligen Seite im App Store. Nach dem Download wird der Nutzer automatisch zum entsprechenden Inhalt geführt. Um diesen Prozess lückenlos durchführen zu können, wird beim Klick auf den Link ein digitaler Fingerabdruck des Nutzers generiert, in dem Quelle und Ziel enthalten sind. Sobald dieser Nutzer die entsprechende App zum ersten Mal öffnet, wird er seinem Fingerabdruck und der entsprechenden Zieladresse zugeordnet. Dank dieses „Fingerprint Matching“ kann der Nutzer an sein Ziel navigiert werden.

Sonstige Services

TVSMILES verwendet zudem die Software und Services der folgenden Unternehmen: (1) Facebook SDK FAN SDK Facebook Ireland Ltd. 4 Grand Canal Square Grand Canal Harbour Dublin 2 Irland (2) FlurryAnalytics Yahoo! Inc. Customer Care - Privacy Policy Issues 701 First Avenue Sunnyvale, CA 94089 USA (3) Google Play Services Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043 USA (4) HockeyApp Microsoft Corporation One Microsoft Way Redmond, WA 98052-6399 USA (5) KWIZZAD c/o TVSMILES GmbH, Friedrichstraße 45, 10969 Berlin, Germany (6) Mixpanel San Francisco 405 Howard Street, Floor 2 San Francisco, CA 94105 USA (7) New Relic Karlstrasse 35, 80333 Munich, Germany Ooyala Kaiser-Wilhelm-Ring 27¬-29 50672 Köln Germany. Alle Dienste (1 - 7) sind Bestandteil dieses Produktes und sammeln, speichern, analysieren sowie kombinieren durch die Nutzung des Angebots folgende Datenpunkte: personenbezogene Daten (Name, Anschrift, Telefonnummern, E-Mail Adressen, etc.), soziodemographische Daten (Alter, Geschlecht, Bildung, Einkommen, etc.), Nutzungsdaten (Kaufverhalten, Klicks auf Angebote, Webseitenbesuche, Banner, Videos, Teilnahmen an Aktionen, Verhalten bei der Nutzung sämtlicher redaktioneller und werblicher Angebote, Prämieneinlösungen, etc.), technische Daten (IP Adressen, Gerätedaten, Betriebssysteme, installierte Software auf den jeweiligen Geräten, etc.). Darüber hinaus entstehen vor allen durch die Kombination und Analyse von Daten weitere Datentypen als da sind: geografische-, kontextuelle-, Psychographisch- sowie sozioökonomische Daten. Diese Daten werden jeweils auch in den Unternehmen (1 - 7), also auch außerhalb der Europäischen Union, gespeichert und verwaltet. Das heißt in aller Deutlichkeit, dass TVSMILES im Zweifel alle Daten, die durch die Nutzung (Installation, Öffnung, jedwede denkbare und technisch mögliche Aktion des Nutzers) des Angebotes protokolliert, speichert und analysiert. Die Ergebnisse der Analyse und/oder Kombination von Daten wiederum nutzt TVSMILES, um sein Angebot zu verbessern, die Ausspielung von Inhalten und Werbung zu personalisieren, Nutzer eindeutig erkennbar und unterscheidbar zu halten auch über verschiedene technologische Endgeräte und Plattformen, Betrug vorzubeugen sowie die erfolgreiche Werbeausspielungen zu kontrollieren.

Kontakt und weitere Informationen

Für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten, Widerspruch gegen Verwendung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder der bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots, Widerruf erteilter Einwilligungen oder sonstigen Fragen bzw. Anliegen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit an uns wenden. Unsere Kontaktdaten finden Sie nachstehend:

TVSMILES GmbH,
Friedrichstr. 45,
D - 10969 Berlin

E-Mail: info@TVSMILES.de